InhalteDen Studierenden werden personalpolitische Instrumente und Strategien vorgestellt. ... Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg. ", "Ich hatte mich u.a. Das Modul Recht im Gesundheitssektor zeigt die dazu gehörenden rechtlichen Rahmenbedingungen auf und diskutiert mögliche Neuerungen. Der berufsbegleitend organisierte MBA Gesundheitsmanagement der Universität Hamburg vermittelt grundlegende Kenntnisse in den Bereichen Betriebswirtschaftslehre, Recht, Personalführung, strategisches und operatives Management. Besondere Anforderungen der Rechnungslegung in Gesundheitsunternehmen, Stakeholder-optimierte Jahresabschlusserstellung, Kennzahlenbasierte Jahresabschlussanalyse, Der Quicktest als Indikator für den wirtschaftlichen Zustand des Gesundheitsunternehmens, lernen, die Aussagen unterschiedlicher Rechnungslegungssysteme einzuschätzen und unternehmerische Entscheidungen hinsichtlich ihrer Auswirkungen auf den Jahresabschluss zu beurteilen, lernen die Erfordernisse einer Shareholder- bzw. "Als Ärztin habe ich in verschiedenen beruflichen Stationen die Erfahrung gemacht, dass der ökonomische Druck mittlerweile in alle Bereiche des Gesundheitssystems Einzug erhalten hat. Wie lässt sich eine wert- und kapitalmarktorientierte Unternehmensführung implementieren? ", Mareike Kallweit, Gesundheitswissenschaftlerin im Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin. Sie sind hier:UHH > Zentrum für Weiterbildung > Master, Zertifikate, Kurse > Gesundheit, Psychologie, Kriminologie > Gesundheitsmanagement MBA. © 2020 Universität Hamburg. Im Anschluss wird ein praxisorientiertes Prozessmodell des strategischen Managements präsentiert und dessen wesentliche Phasen erläutert. 05.12.2020 | Gymnasium Marienthal, Holstenhofweg 86, 22043 Hamburg Auf in die Welt - Deine Messe für Auslandsaufenthalte und Internationale Bildung 07.12.2020 | Online-Veranstaltung Linking and integrating students' professional experiences into the program content is an important aspect of this professional master's program. Der MBA-Studiengang wendet sich als berufsbegleitende Weiterbildung an Hochschulabsolventinnen und -absolventen, die in Einrichtungen, Behörden und Unternehmen des Gesundheits- und Sozialbereiches beschäftigt sind, u. a.: Bewerber/-innen mit erstem Hochschulabschluss mit weniger als 210 ECTSBei einem ersten Hochschulabschluss mit weniger als 210 ECTS oder fehlender berufspraktischer Erfahrung kann laut Studienordnung eine Zulassung im Rahmen einer Einzelfallprüfung durch die Auswahlkommission erfolgen. LernzieleAusgehend von den beruflichen Erfahrungen der Studierenden werden Aspekte des personalpolitischen Handelns (Führung, Personalentwicklung, Personalauswahl etc.) Fachübergreifende Fragestellungen werden unter Berücksichtigung unterschiedlicher Interessen interdisziplinär gelöst. Der Studiengang unterscheidet sich von anderen Angeboten insbesondere dadurch, dass er der einzige MBA mit Fokus auf Gesundheitsmanagement an einer Exzellenzuniversität in Deutschland ist. Stakeholder-orientierten Jahresabschluss-Berichterstattung kennen, lernen die Einführung einer systematischen und auf Kennzahlen beruhenden Jahresabschlussanalyse kennen, erlernen die Berücksichtigung sowohl nationaler Standards als auch internationaler Bewertungskennzahlen, Anforderungen an ein modernes Kostenmanagement, Kostenrechnung als Management-Informationssystem, Entscheidungsorientierter Einsatz der Deckungsbeitragsrechnung, Vollkostenbasierte Kalkulationsverfahren in Gesundheitsunternehmen, Kostenrechnungsbasiertes Budgetmanagement, Theorie und Praxis der Plan- und Prozesskostenrechnung, Planspielbasierte Umsetzung von Kostenmanagement-Instrumenten, lernen, die betriebliche Notwendigkeit einer optimalen Kostenrechnung zu erkennen, lernen, Informationen über interne Prozesse der Kostenverursachung zu gewinnen, lernen, das interne betriebliche Informationswesen abzuwägen und entscheidungsorientiert einzusetzen, lernen die Aussagekraft der verschiedenen Kostenmanagementsysteme kennen und deren Ergebnisse in den Gesamtkontext einer Unternehmensentscheidung zu stellen, Management-Informationssysteme als Controllingaufgabe, Berücksichtigung der besonderen Aspekte wissensintensiver Dienstleistungen im Controlling, Unternehmensplanung und Budgetierung als Controllingaufgabe, Verschiedene Kennzahlenkonzepte und Kennzahlenmanagement, erweitern ihre Kenntnisse über moderne Controllingkonzepte, vertiefen ihr Verständnis, wie sich Controlling als Management-Informationssystem für operative und strategische Entscheidungen nutzen lässt, üben den Einsatz ausgewählter Controlling-Instrumente ein, Bedeutung der Finanzwirtschaft für das Management von Unternehmen, Finanzwirtschaftliche Entscheidungskriterien, Besonderheiten bei der Finanzierung von Einrichtungen des Gesundheitswesens. Der MBA-Studiengang qualifiziert und motiviert Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sich diesen Anforderungen in Zukunft erfolgreich zu stellen.Warum ist Gesundheitsmanagement so ein aktuelles Thema?Der Gesundheitsbereich unterliegt aktuell wie kaum eine zweite Branche einem dauerhaften und dramatischen Wandel. Der Bachelor umfasst Module im Umfang von 180 ECTS-Punkten und dauert 6 Semester. Zusätzlich werden wichtige Qualitätsmodelle zur Zertifizierung eines QM-Systems dargestellt und kritisch analysiert. Gesundheitsmanagement Studium in Hamburg. Im Rahmen der Diskussion rund um das Thema Entscheidung werden die Problematik der Entscheidungsfindung und der Ablauf des Entscheidungsprozesses aufgenommen. Unter Qualitätsmanagement wird dabei verstanden, was die DIN EN ISO 9001:2015 darunter versteht: Unternehmenssteuerung hinsichtlich Qualität. Im Rahmen der Erstellung der Hausarbeit besteht darüber hinaus die Gelegenheit, das Erlernte zu nutzen, um Probleme des eigenen beruflichen Bereichs vertiefend zu behandeln und Lösungswege zu erarbeiten. Hierbei war es für mich von Bedeutung mein eigenes Berufsbild nicht völlig verbiegen zu müssen, um ökonomische Ziele zu erreichen. InhalteIm ersten Teil des Seminars erhalten die Studierenden eine überblickartige Einführung in den Studiengang. sozialen Bereich zunehmend unter Berücksichtigung ihrer ökonomischen Konsequenzen getroffen werden. Die Einbeziehung der verschiedenen beruflichen Tätigkeiten der Studierenden in die vermittelten Lehrinhalte stellt einen wichtigen Bestandteil des Lehrkonzeptes dar und fördert die Erreichung der Lernziele. Lehrende und Studierende lernten sich via „Zoom“ kennen und alternative Lehr- und Prüfungsmodi mussten direkt ohne Generalprobe auf die universitäre Bühne. Welche Besonderheiten weist die Finanzierung von Einrichtungen des Gesundheitswesens auf und wie sollten daher das Cash Management, die Finanzplanung und das Risikomanagement gestaltet werden? Diese betriebswirtschaftlichen Instrumentarien werden auf eine mögliche Übertragbarkeit auf das Finanzmanagement von Krankenhäusern überprüft. Prüfungsform: Präsentation mit Verschriftlichung. Die Uni Hamburg ist eine der größten Universitäten Deutschlands. Gesundheitsmanagement Studium Für ein Gesundheitsmanagement Studium in Deutschland stehen die folgenden Studiengänge an verschiedenen Hochschulen zur Wahl. Pflegemanagement stellt häufig einen großen inhaltlichen Teilbereich des Studiums dar, die Funktions- und Reichweite von Gesundheitsvorsorge… Die studienbegleitenden Elemente Planspiel, Coaching und die Lernplattform werden ausführlich vorgestellt.Der zweite Teil bildet den eigentlichen Auftakt des Studiums und bietet den Studierenden zu Beginn dieses anspruchsvollen Studiengangs die Gelegenheit zu einer beruflichen und persönlichen Standortbestimmung. Das Studium hat meine anfänglichen Erwartungen mehr als erfüllt. InhalteDer Kurs gibt einen Überblick über typische Forschungsabläufe und die Methoden und Techniken der für das Gesundheitssystem relevanten empirischen Wirtschafts- und Sozialforschung. Die virtuelle Lernplattform der Universität Hamburg OLAT dient der Bereitstellung von Studienmaterialien und dem erweiterten Austausch unter der Studierenden zwischen den Präsenzphasen. Ein besonderes Highlight bestand in den guten und kontrovers geführten Diskussionen sowohl mit den Dozenten als auch innerhalb der Gruppe, die durch die unterschiedlichen beruflichen Hintergründe der Studierenden zu ganz neuen Einblicken führten. Ich habe das Studium als sehr wertvoll und bereichernd erlebt und bin rückblickend sehr froh, mich für den MBA an der Uni Hamburg entschieden zu haben! Teil I – Einführung in den StudiengangThemenschwerpunkteLehrinhalte, Ablauf und Arbeitsweise, Teil II – Auftakt: Den Anfang gestalten Themenschwerpunkte, Teil III – Management und Entscheidung ThemenschwerpunkteManagement als Entscheidungslehre. Inhalte Um eine breite und nachvollziehbare Basis für das Verständnis der strategischen Unternehmensführung zu schaffen, werden in diesem Modul zunächst wichtige Grundbegriffe sowie der Zweck des strategischen Managements erläutert. 3 Semester. Alle Rechte vorbehalten. Teilnehmenden, die nicht anreisen wollen, wird die vollständig virtuelle Teilnahme an den Seminaren und Vorlesungen bis zum Abschluss des MBA-Studiums ermöglicht. Die Einbeziehung der verschiedenen beruflichen Tätigkeiten der Studierenden in die vermittelten Lehrinhalte stellt einen wichtigen Bestandteil des Lehrkonzeptes dar und fördert die Erreichung der Lernziele. Von Beginn an war ich von der schnellen Organisation der Universität Hamburg begeistert. BewerbungDer Gesundheitsmanagement MBA startet das nächste Mal am 19. Sommersemester. Studiengänge zum Bachelor oder Master im Fachbereich Gesundheit - Gesundheitsmanagement Bachelor/Betriebswirt Sport- und Gesundheitsmanagement Abschluss: Gepr. An open "game plan" ensures that the various professional qualifications of the participants can be taken into account. Dann brach kurz vor dem geplanten Studienbeginn im März 2020 die Covid19-Pandemie aus. Insbesondere die Gesundheitsökonomie konnte mich so begeistern, dass ich meine weitere berufliche Zukunft außerhalb der klassischen Medizin in diesem Gebiet gestalten möchte. Das berufsbegleitende Studium ermöglichte mir eine permanente Verknüpfung der neu erlernten theoretischen Inhalte mit den Anforderungen des Berufsalltages. Innerhalb des Pflegesektors werden Ansatzpunkte und Ansätze des Public Health aufgezeigt. InhalteDer Kurs thematisiert auf der einen Seite Fragen nach der Gestaltung formaler Strukturen und geht dabei vor allem auf neuere, innovationsfördernde Strukturmodelle ein. Praxen und Gesundheitsunternehmen professionell organisieren, wirtschaftlich und patientenorientiert! Ein grundsätzliches Verständnis von Gesundheit und Krankheit wird mittels der Modelle der Patho- und Salutogenese vermittelt. Wissenschaftliche ProgrammleitungProf. In diesem Sinne lebt das Programm vom unmittelbaren kommunikativen Austausch zwischen Dozierenden und Studierenden. Vor dem Hintergrund aktueller Entwicklungen wie der COVID-19-Pandemie und der Digitalisierung wird auf verschiedene Ansätze zur Unternehmensethik sowie deren konkrete Umsetzung in der betrieblichen Praxis eingegangen. Es gilt die Prüfungsordnung in der Fassung vom 20. Prüfungsform: Präsentation: Evidenzbasierte Reflexion einer Projektsimulation (Einzelprüfung). Modernes Controlling dient zur Professionalisierung der Entscheidungsfindung im Management und zur Analyse ausgewählter Entscheidungssituationen. Studium komplett online möglichWir haben unsere Seminarorganisation der aktuellen Situation angepasst und führen das berufsbegleitende Studium im MBA Gesundheitsmanagement bis auf weiteres komplett online durch, selbstverständlich mit technischem Support. InhalteAls Kostenmanagement wird ein Managementprozess bezeichnet, bei dem insbesondere die Kosten in einem Gesundheitsunternehmen analysiert und zielgerichtet beeinflusst werden, um die Wirtschaftlichkeit zu erhöhen.Das Kostenmanagement liefert mit Hilfe der Kostenrechnung als internes betriebliches Informationswesen Informationen über die Nutzung der betrieblichen Ressourcen, das heißt über die eingesetzten Produktionsfaktoren für die geplante bzw. Zudem steigt die Bedeutung des Gesundheitsbereiches an, getrieben durch demographische Veränderungen sowie stetig steigende Ausgaben und Investitionen. da ich mir ein breites Grundlagenwissen aneignen konnte und erstmalig einen tieferen Einblick in bisher unbekannte Themengebiete wie Recht im Gesundheitssektor oder Unternehmensethik erhalten habe. 23. Das Studium wird mit dem akademischen Grad Master of Business Administration Gesundheitsmanagement/Health Management (90 ECTS nach dem European Credit Transfer System) abgeschlossen. Sie interessieren Sie für ein Gesundheitsmanagement Studium in Hamburg? Zudem werden wichtige Instrumente und Entscheidungshilfen des strategischen Managements vorgestellt (z. Um Informationen zur Bevölkerungsgesundheit erfassbar und verständlich zu machen, wird die Epidemiologie als Basiswissenschaft vorgestellt. Der berufsbegleitende Master-Studiengang Betriebliches Gesundheitsmanagement vermittelt wichtiges Know-how zu betrieblichen Gesundheitsthemen wie Arbeitsschutz oder der konkreten Gesundheitsförderung von Mitarbeitenden. März 2021. InhalteAufbauend auf den Modulen „Externes betriebliches Informationswesen – Bilanz- und Rechnungswesen“ und „Internes betriebliches Informationswesen – Kostenmanagement“ werden zeitgemäße Controllingansätze eingeführt und unter Berücksichtigung wissensintensiver Dienstleistungsprozesse im Gesundheitswesen interpretiert. An der Universität Hamburg verbindet das berufsbegleitende MBA-Studium Gesundheitsmanagement betriebswirtschaftliche und medizinische Expertise. Praktische Relevanz und Alltagsbezug der vorher vermittelten Konzepte wird mit Hilfe aktueller Forschungsergebnisse aus Hamburg und Deutschland vermittelt. Der MBA Gesundheitsmanagement ist von ACQUIN akkreditiert. Hierbei wird ein Fokus auf die Bereiche der Gerontologie und Geriatrie gelegt. Die Studierenden erhalten einen Überblick über die wichtigsten Rechtsgebiete, die für die Leitung oder die Tätigkeit in Führungspositionen von Einrichtungen im Gesundheitssektor relevant sind: Wirtschafts- und Gesellschaftsrecht bezogen auf Krankenhäuser und Praxen von Ärzten und weiteren Heilberufen, Ärztliches Berufsrecht und Berufsrecht weiterer Heilberufe, Arzneimittel- und Apothekenrecht, neue Formen der gesundheitlichen Versorgung sowie Kooperationsmodelle. Alle Interessierten sind zur virtuellen Infoveranstaltung am 05.01.2021 um 18 Uhr eingeladen! Dabei werden die Besonderheiten von Gesundheitsgütern, Methoden der ökonomischen Evaluation und die Grundlagen der Krankenversicherung vorgestellt und diskutiert. Informationen zum Master: Gesundheitsmanagement an der Universität Hamburg in Hamburg. Unsere Meeting-Software Zoom ermöglicht das Präsentieren von Inhalten, die Moderation von Diskussionen sowie ein gemeinsames Lernen in Arbeitsgruppen. Organisationsgestaltung. Dazu entwickelt sie auch geeignete gesellschaftspolitische und sozialpolitische Interventionen, die darauf abzielen, die Gesundheit der Bevölkerung zu erhalten oder zu erhöhen. Samstag, 5 Dezember, 2020 Universität Hamburg offers more than 170 degree programs. Dr. Dirk Ulrich Gilbert, Universität Hamburg. Die Dozenten gestalteten die Präsenzphasen fachlich sehr fokussiert, abwechslungsreich und anspruchsvoll. Dabei werden ökonomische, historische und politische Aspekte diskutiert. Sozial- und Gesundheitsmanagement Uni Hamburg Der Markt im Sozial- und Gesundheitsbereich befindet sich seit einigen Jahren im Umbruch. Da die Tätigkeit in Projekten oft neben der Routinetätigkeit stattfindet, ist das Projektmanagement häufig kein einfaches Unterfangen.

Kündigung Aus Wichtigem Grund Studium, Windows 10 Diagnosedaten Vollständig Aktivieren Geht Nicht, Freizeitpark Angebote 2020, Hotel Cochemer Jung, Annastift Physiotherapie Ausbildung, Römer In Der Schweiz Unterrichtsmaterial, Eu-länder Ohne Euro, Telekom Automatische Aufladung Deaktivieren, Ranch Kaufen Schweiz, Bundesstiftung Mutter Und Kind Einkommensgrenze, Schnuller Für Erwachsene, Beispiele Für Konflikte,